rabulistisch


rabulistisch
a книжн неодобр кляузнический

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Смотреть что такое "rabulistisch" в других словарях:

  • rabulistisch — rabulistisch:⇨spitzfindig(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • rabulistisch — ra|bu|lịs|tisch 〈Adj.; geh.〉 rechtsverdrehend, haarspalterisch * * * ra|bu|lịs|tisch <Adj.> (bildungsspr. abwertend): die Argumentations , Redeweise eines Rabulisten aufweisend; in der Art eines Rabulisten geführt; spitzfindig,… …   Universal-Lexikon

  • rabulistisch — ra|bu|lịs|tisch 〈Adj.〉 rechtsverdrehend, haarspalterisch …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • rabulistisch — ra|bu|lis|tisch <zu ↑...istisch> in der Argumentations , Redeweise eines Rabulisten [vorgetragen]; spitzfindig, wortklauberisch …   Das große Fremdwörterbuch

  • rabulistisch — ra|bu|lịs|tisch (spitzfindig, wortklauberisch) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • spitzfindig — (geh.): penibel; (bildungsspr.): dialektisch, kasuistisch; (ugs.): pingelig; (abwertend): haarspalterisch, kleinlich, pedantisch, scholastisch, wortklauberisch; (bildungsspr. abwertend): rabulistisch, sophistisch; (landsch.): tippelig; (landsch.… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Rabulismus — Rabulistik (von lateinisch rabire „toben“, oder von rabula „marktschreierischer Advokat“) ist die (zweifelhafte) „Kunst“, wortwörtlich „recht zu haben“ bei einer Sache, die inhaltlich unehrlich ist und nicht vertreten werden kann; also… …   Deutsch Wikipedia

  • Rabulist — Rabulistik (von lateinisch rabire „toben“, oder von rabula „marktschreierischer Advokat“) ist die (zweifelhafte) „Kunst“, wortwörtlich „recht zu haben“ bei einer Sache, die inhaltlich unehrlich ist und nicht vertreten werden kann; also… …   Deutsch Wikipedia

  • Rabulistenbeweis — Rabulistik (von lateinisch rabire „toben“, oder von rabula „marktschreierischer Advokat“) ist die (zweifelhafte) „Kunst“, wortwörtlich „recht zu haben“ bei einer Sache, die inhaltlich unehrlich ist und nicht vertreten werden kann; also… …   Deutsch Wikipedia

  • Rabulisterei — Rabulistik (von lateinisch rabire „toben“, oder von rabula „marktschreierischer Advokat“) ist die (zweifelhafte) „Kunst“, wortwörtlich „recht zu haben“ bei einer Sache, die inhaltlich unehrlich ist und nicht vertreten werden kann; also… …   Deutsch Wikipedia

  • Rabulistik — (von lateinisch rabere „toben“ bzw rabula „marktschreierischer Advokat“) ist ein veralteter Name für die Kunst, in einem Wortstreit durch rhetorische Tricks Recht zu bekommen, unabhängig oder sogar entgegen der Sachlage, z. B. mittels… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.